© Bild: Degussa Goldhandel
Aktion

Mit Gold Gutes tun

In Zeiten hoher Goldpreise kann die Spende oder Zustiftung von Gold eine attraktive Möglichkeit sein, einen guten Zweck zu unterstützen. Deshalb ruft die Malteser Stiftung dazu auf, Edelmetalle wie Goldmünzen, Barren, Schmuck oder andere Restgold- oder Silberbestände zu spenden oder zu stiften. So können zum Beispiel Projekte der Alten- oder Jugendarbeit oder der internationalen Not- und Katastrophenhilfe nachhaltig gefördert und gleichzeitig ein hoher Steuerabzugsbetrag genutzt werden. Was geht und wie es geht erläutert Ihnen gern Michael Görner unter 0221/ 98 22 23 23. Rufen Sie uns an!

Die Malteser Stiftung

Gründen Sie Ihre eigene Stiftung und schenken Sie eine bessere Zukunft!

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Vorstellung von stifterischem Engagement zu verwirklichen! Wir beraten Sie kompetent, umfassend und persönlich und finden mit Ihnen gemeinsam die perfekte Lösung für Ihre eigene Stiftung. Kontaktieren Sie uns, wir sind gerne für Sie da.

Erfahren Sie mehr

Unsere Stifterinnen und Stifter

Das Ehepaar Schaal unterstützt die Malteser Stiftung als Stifter

Menschliche Wärme für Schwerkranke

Nach über 25-jähriger klinischer Tätigkeit unter anderem im Bereich der Intensivmedizin und Tumorschmerztherapie wissen wir, welch positive und Halt gebende Wirkung menschliche Wärme und Zuwendung auf kranke Menschen haben kann. Die Malteser bilden im Bereich der Palliativmedizin und Hospizarbeit sowie in Besuchs- und Begleitungsdiensten bundesweit Helferinnen und Helfer aus, die einsamen und schwerstkranken Menschen bis zuletzt neben der professionellen medizinischen Versorgung notwendige menschliche Zuwendung schenken. Wir engagieren uns als Stifter, damit die Malteser diese hilfreichen Dienste auch noch in fernster Zukunft anbieten können."

Beate und Dr. Michael Schaal, Stiftungsgründer der gleichnamigen Treuhandstiftung 1 / 3
Schauspielerin Ulrike Kriener unterstützt die Malteser Stiftung

Hilfe für den Kinderhospizdienst

"Der Verlust meines Kindes war das einschneidendste Erlebnis meines Lebens, eine Erschütterung, wie ich sie so grundsätzlich noch nicht erlebt hatte. Es wäre gut für mich gewesen, jemanden zu haben, der eine Ahnung von diesem Schicksal gehabt hätte. Ich unterstütze die Malteser Stiftung damit noch mehr Hospizhelferinnen und Helfer für diesen anspruchsvollen und hilfreichen Dienst ausgebildet werden können."

Ulrike Kriener, Schauspielerin 2 / 3
Die Eheleute Frembgen sind Zustifter der Malteser Stiftung

Unterstützung über das Leben hinaus

Seit vielen Jahren verfolgen mein Mann und ich mit Interesse, was die Malteser bei uns in Deutschland und in armen Ländern für bedürftige Menschen tun. Wir haben mehrfach in die Malteser Stiftung zugestiftet und an Stiftertreffen teilgenommen. Unser gemeinsamer Wunsch ist es, dass das, was wir uns im Leben erarbeitet haben, bestehen bleibt und einmal zum Wohle anderer Menschen eingesetzt wird, aus diesem Grunde haben wir die Malteser Stiftung per Testament als Erbe eingesetzt.

Eheleute Frembgen, Zustifter 3 / 3

Sie möchten eine Stiftung gründen?

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Stiftungsgründung.
Melden Sie sich bei uns.

Michael Görner, Vorstand Malteser Stiftung Tel.: (0221) 9822 2323 Zum Kontaktformular
Michael Görner, Vorstand Malteser Stiftung