Navigation
Malteser Stiftung

Ausbildung im Denkma(h)l

"Das Beste, was mir je passiert ist!"

Denkma(h)l macht Träume wahr

Heiko Meister hat einen Traum: in einem Restaurant arbeiten und zeigen, was er leisten kann. Dafür kämpft der 27-Jährige seit Jahren. Doch die Hürden waren hoch. Denn mit achtzehn wurde der junge Mann als „geistig behindert“ eingestuft. Sein Aufwachsen mit ständig wechselnden Bezugspersonen brachte viele Schwierigkeiten und Probleme mit sich. Doch er gab nicht auf, sondern bewarb sich beim Projekt „Denkma(h)l“ der Malteser.

Im Ausbildungslokal Denkma(h)l wachsen junge MenschenSchritt für Schritt in einen Beruf hinein. Auch Heiko fand hier die nötige Unterstützung. Nach einem erfolgreichen Praktikum bot ihm das Denkma(h)l die ersehnte Lehrstelle an – möglich durch die Förderung mit Stiftungsgeldern. Gerichtet an die Menschen, denen er das verdankt, sagt Heiko: „Mein Glück kann ich gar nicht in Worte fassen. DANKE! Die Ausbildung beim Denkma(h)l war das Beste, was mir je passieren konnte! Ich hatte immer im Kopf: Du musst was erreichen! Und nun bin ich auf dem richtigen Weg! Ich bin so begeistert, ich finde es einfach super!"

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Stiftung  |  Bank für Sozialwirtschaft  |  IBAN: DE71700205000008869107  |  BIC / S.W.I.F.T: BFSWDE33MUE